Transition Network

 

Eine Bewegung, um unsere Welt neu zu erfinden und wieder aufzubauen

Transition ist eine Bewegung von Gemeinschaften, die zusammenkommen, um unsere Welt neu zu erfinden und wieder aufzubauen. Dieser Ansatz hat sich inzwischen in über 50 Ländern in Tausenden von Gruppen verbreitet: in Dörfern, Städten, Universitäten, Schulen. 

2005 hat Transition Network begonnen die lokalen, großen Herausforderungen in Gemeinden zu lösen durch eine fürsorgliche Kultur, die sich darauf konzentriert, sich gegenseitig zu unterstützen, sowohl als Gruppen als auch als größere Gemeinschaften.

 

Kontakt

13 + 8 =