Erkundungsreisen in Kulturen der Lebendigkeit

 

Lebendigkeit neu entdecken und entfalten

Das Programm Erkundungsreisen in Kulturen der Lebendigkeit (2015-2017) wurde vom und.Institut für Kunst, Kultur und Zukunftsfähigkeit e.V. ins Leben gerufen.

Im Herbst 2017 mündeten die Erkundungsreisen in die ERDFEST-Initiative, gefördert vom Bundesamt für Naturschutz mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit.

Wichtiger Bestandteil der Erkundungsreisen waren die Lebendigkeitswerkstätten, die Lebendigkeit als grundlegend für eine zukunftsfähige Zivilisation betrachteten.

 

Kontakt

8 + 2 =